Die Galvanotechnik am Ziel

Mit dem TRENDGALVANO-System wurden neue Maßstäbe in der Galvano-Technik gesetzt. Die TRENDGALVANO-Geräte Genius Perfekt und das Genius Piccolo, bieten neben der Optimierung der Ergebnisse auch eine vereinfachte Bedienung. Das TRENDGALVANO-System ist die zukunftsweisende Lösung für Ihr Labor, weil es effizienter, einfacher und präziser ist als andere Systeme. Mit den TRENDGALVANO Geräten Genius Perfekt und Genius Piccolo werden hochglänzende, hochdichte und homogene Ergebnisse erreicht. Eine 100%ige Badausnutzung ist möglich – dadurch ist eine hohe Wirtschaftlichkeit der Goldbäder gegeben. Die Prozessdauer einer Galvanisierung ist mit ca. 145 Min. (bei Verwendung eines neuen Goldbades, (15g/500ml, 200µm) sensationell kurz.

Hier wird der Name des Gerätes zum Programm. Das Genius Perfekt wird Ihre Erwartungen erfüllen bzw. übertreffen. Durch die microprozessorgesteuerten Feingold-Abscheidungen werden stets hochdichte, glänzende und reproduzierbare Ergebnisse erzielt. Da das Genius Perfekt die zu galvanisierenden Oberflächengrößen automatisch und sehr präzise berechnet und Sie keine Portionierung des gebrauchsfertig gelieferten TRENDGALVANO-Goldbades vornehmen müssen, sind Misserfolge praktisch ausgeschlossen.

Ob bis zu 14 Objekte in einem Vorgang oder Sekundärstege in jeder beliebigen Größe; alles wird im Genius Perfekt in brillanter Qualität und innerhalb sehr kurzer Prozesszeiten vollautomatisch galvanisiert.  Die Dokumentation der Galvanoprozesse wird auf einer mitgelieferten SD-Karte gespeichert.

Ein weitere wichtige Funktion der TRENDGALVANO-Geräte ist die Möglichkeit, hochqualitative Hartvergoldungen auf jedweder Dentallegierung inklusive NEM  (außer Titan) durchführen zu können. So sind Friktions-Nachvergoldungen von Teleskopen und Modellguss-Vergoldungen mit 24karätigem Feingold, bei frei programmierbaren Schichtstärken mit allerbestem Haftverbund, möglich.

Sollten Sie sich für den Kauf unseres Genius Piccolo, dem „kleinen Bruder“ vom Genius Perfekt entscheiden, müssen bezüglich der Anwendungsvielfalt, der Kapazität, der Prozessdauer und der Qualität der Arbeitsergebnisse selbstverständlich keinerlei Abstriche gemacht werden. Beim Genius Piccolo wurden lediglich die Touchscreen-Bedienung und die automatische Oberflächenberechnung eingespart.

Merkmale des TRENDGALVANO-Systems

 intuitive Benutzerführung

 schnellere Prozesse (1. Prozess ca.145 Min. 15g/500ml bei 200 µm )

 bis zu 14 Objekte in einem Prozess möglich

 vollständige Ausarbeitung des Goldbades möglich

automatische, individuelle Oberflächenberechnung der zu galvanisierenden Objekte (im Genius Perfekt)

 spezielles Stegprogramm (Stege jeder Größe möglich)

 Friktionsvergoldungen

 Vergoldungen von Modellgussprothesen